Zum Hauptinhalt springen

Brandneu und ziemlich heiß: EINE GANZ HEISSE NUMMER - DAS MUSICAL

Nach den großen Erfolgen auf Leinwand und Bühne freuen wir uns, nun die Musical-Fassung des beliebten Stoffes von Andrea Sixt präsentieren zu dürfen.

Über eine Million Kinozuschauer, erfolgreiche Theateradaptionen in der Komödie am Bayerischen Hof (mit anschließender Deutschlandtournee!) und an unzähligen begeisterten kleineren Theatern sprechen für sich: Die Münchner Autorin hat mit ihrer frisch-frechen Komödie einen Nerv getroffen.

Gemeinsam mit den Musical-Spezialisten Dominik Grimm (Komposition) und Bruno Grassini (Songtexte / Co-Autor) ist nun eine kongeniale Adaption (5 D | 6 H und Chor) für die Musical-Bühne entstanden. Mitreißende Songs, gefühlvolle Baladen und eine clevere Instrumentierung bereichern die schlagfertigen Dialoge zu einem mitreissenden Spektakel.

Waltraud, Maria und Lena sind pleite. Der kleine Lebensmittelladen, in dem sie bislang gearbeitet haben, kann sich nicht gegen die Discounter durchsetzen. Als auch noch die Glashütte, der Hauptarbeitgeber des Dorfes, in die finanzielle Schieflage gerät, wird die Not der drei existenziell.

Aber so leicht geben die Frauen nicht auf. Wäre doch gelacht, könnte man sich nicht mit einer locker-kreativen, vielleicht etwas „unmoralischen" Geschäftsidee aus der Patsche helfen. Schließlich ist auf die Devise „Sex sells" Verlass und ein bisschen Telefongeflüster kann ja auch in der entlegensten Provinz funktionieren. Der Plan geht auf – vorerst jedenfalls, denn die eifernde Bürgermeistergattin Gerti wittert einen Skandal.

Erste Hörproben finden Sie hier!

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----


---- NEWS ----
Titel Brandneu und ziemlich heiß: EINE GANZ HEISSE NUMMER - DAS MUSICAL
URL part brandneu-und-ziemlich-heiss-eine-ganz-heisse-nummer-das-musical
Einleitung Nach den großen Erfolgen auf Leinwand und Bühne freuen wir uns, nun die Musical-Fassung des beliebten Stoffes von Andrea Sixt präsentieren zu dürfen. Über eine Million Kinozuschauer, erfolgreiche Theateradaptionen in der Komödie am Bayerischen Hof (mit anschließender Deutschlandtournee!) und an unzähligen begeisterten kleineren Theatern sprechen für sich: Die Münchner Autorin hat mit ihrer frisch-frechen Komödie einen Nerv getroffen. Gemeinsam mit den Musical-Spezialisten Dominik Grimm (Komposition) und Bruno Grassini (Songtexte / Co-Autor) ist nun eine kongeniale Adaption (5 D | 6 H und Chor) für die Musical-Bühne entstanden. Mitreißende Songs, gefühlvolle Baladen und eine clevere Instrumentierung bereichern die schlagfertigen Dialoge zu einem mitreissenden Spektakel.
Hauptteil <p>Waltraud, Maria und Lena sind pleite. Der kleine Lebensmittelladen, in dem sie bislang gearbeitet haben, kann sich nicht gegen die Discounter durchsetzen. Als auch noch die Glashütte, der Hauptarbeitgeber des Dorfes, in die finanzielle Schieflage gerät, wird die Not der drei existenziell. Aber so leicht geben die Frauen nicht auf. Wäre doch gelacht, könnte man sich nicht mit einer locker-kreativen, vielleicht etwas „unmoralischen&quot; Geschäftsidee aus der Patsche helfen. Schließlich ist auf die Devise „Sex sells&quot; Verlass und ein bisschen Telefongeflüster kann ja auch in der entlegensten Provinz funktionieren. Der Plan geht auf – vorerst jedenfalls, denn die eifernde Bürgermeistergattin Gerti wittert einen Skandal.</p><p>Erste Hörproben finden Sie <a data-htmlarea-external="1" title="Opens external link in new window" class="external-link-new-window" target="_blank" href="http://www.nordsternweb.de/willkommen/musik/eine-ganz-hei%C3%9Fe-nummer">hier!</a></p>
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Telefonzelle2_U._Richter_pixelio.de_quadr.jpg
Bildunterschrift © U. Richter / pixelio.de
Infofeld Ueberschrift
Infofeld Text
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
Nicht auf der Startseite anzeigen


---- TITLE ----
Relation zum Titel Eine ganz heiße Nummer – das Musical
URL part eine-ganz-heisse-nummer-das-musical
Subtitel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter
Komponist
Genre
Subverlaginfo
Damen 5
Herren 6
Ergaenzung Musical-Chor
Anmerkungen UA frei!
Einleitung Andrea Sixts EINE GANZ HEISSE NUMMER, schon als Roman, Film und Theaterstück ein Publikumserfolg, liegt dem Drei Masken Verlag in einer Musical-Version vor. Gemeinsam mit dem Komponisten Dominik Grimm und dem Co-Librettisten Bruno Grassini hat die Münchner Autorin ihren witzigen Stoff rund um das Liebesgeflüster dreier von der Pleite bedrohten Verkäuferinnen mit schmissiger Musik und großartigen Songs aufgepeppt.
Haupttext <p>Waltraud, Maria und Lena stecken in tiefen finanziellen Schwierigkeiten. Der Lebensmittelladen, in dem sie bisher gearbeitet haben, macht dicht, alle drei plagt die Angst vor der Arbeitslosigkeit. Doch so unterschiedlich die drei Frauen auch sind, eines haben sie gemeinsam: Aufgeben ist nicht ihre Sache. Stattdessen fassen sie sich ein Herz und schmieden einen Plan, der sie aus ihrer Misere herausführen soll. Und so entsteht eine „unmoralische&quot; Geschäftsidee, die einer alt bewährten Devise folgt: Sex sells – immer und überall, auch in der entlegensten Provinz! Beherzt greifen die drei Mädels zum Hörer und tatsächlich: Nach einigen Anlaufschwierigkeiten macht die neue Telefonsex-Hotline nicht nur ihren Geldbeutel, sondern auch ungezählte Männer im Dorf glücklich ...</p><p><br />Erste Hörproben finden Sie <a title="Opens external link in new window" class="external-link-new-window" href="http://www.nordsternweb.de/willkommen/musik/eine-ganz-hei%C3%9Fe-nummer" target="_blank" data-htmlarea-external="1">hier!</a></p>
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Telefonzelle2_U._Richter_pixelio.de_quadr.jpg
Bildunterschrift © U. Richter / pixelio.de
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen
Alphabetischer Titel Eine ganz heiße Nummer – das Musical
Mailorder 0
PDF Leseprobe fileadmin/3m_media/leseproben/Sixt_Eine_ganz_heisse_Nummer_Leseprobe.pdf


---- AUTHOR ----
Nachname Sixt
Vorname Andrea
Pseudonym
URL part andrea-sixt
Biografie Andrea Sixt wurde in Regensburg geboren und verbrachte dort ihre Kindheit. Nach dem Studium in München arbeitete sie als Diplomingenieurin und Geschäftsführerin in einem Unternehmen für Haustechnik. Im Jahr 1995 entschied sich Andrea Sixt für den Beruf der freien Autorin. Seitdem schreibt sie Drehbücher, Romane und Ratgeber, mit ihrer Autobiographie &quot;Noch einmal lieben&quot;, in der sie über ihre Krebserkrankung schreibt, gelang ihr ein beeindruckender Erfolg. Andrea Sixts Komödie EINE GANZ HEISSE NUMMER erschien zunächst als Roman beim Bastei Lübbe Verlag, wurde 2010 mit Gisela Schneeberger und Monika Gruber verfilmt und lief sehr erfolgreich in den deutschen Kinos.<br /><a external="1" class="external-link-new-window" target="_blank" href="http://www.andreasixt.de/">www.andreasixt.de</a>
Bild fileadmin/3m_media/autoren/Sixt_Andrea.jpg
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen


---- AUTHOR ----
Nachname Grimm
Vorname Dominik
Pseudonym
URL part dominik-grimm
Biografie Bereits im Alter von 6 Jahren begann Dominik Grimm seine klassische Gesangsausbildung. Als erster Solist des Tölzer Knabenchores/München sang er auf großen Opernbühnen wie dem Salzburger Festspielhaus, der Oper Frankfurt oder der Scala in Mailand. Dabei arbeitete er unter anderem mit den Dirigenten Wolfgang Sawallisch, Ricardo Muti und Herbert von Karajan. Tourneen brachten den jungen Sänger neben Gastspielen durch ganz Europa bis nach Japan, China und Israel. Mit mehreren Stipendien in der Tasche zog es ihn nach dem Abitur zum Musikstudium ans renommierte „Berklee College of Music“ in die USA. Neben Gesang bildeten die Fächer Komposition und Orchestration Schwerpunkte in Grimms Studienplan. Eine Zusatzausbildung zum Musicaldarsteller an der „Stella Academy“ in Hamburg runden Grimms Ausbildungsprofil ab. Gleich nach Ende seines Studiums unterschrieb der Münchner seinen ersten Soloplattenvertrag und tourte durch Europa. Nach über 10-jähriger Tätigkeit als Darsteller in internationalen Musik- und Theaterproduktionen zog sich Dominik Grimm vor einigen Jahren von der Bühne zurück und arbeitet seitdem als Komponist, Arrangeur und Orchestrator im Klassik- und Popularbereich. Dominik Grimm ist Komponist der Musicalversion von EINE GANZ HEISSE NUMMER.
Bild fileadmin/3m_media/autoren/Grimm_Dominik_c_privat_310279.jpg
Bild Copyright Dominik Grimm © pirvat
Preise und Auszeichnungen


---- AUTHOR ----
Nachname Grassini
Vorname Bruno
Pseudonym
URL part bruno-grassini
Biografie Bruno Grassini stammt aus der Provinz Brescia in Norditalien. Bereits als kleiner Junge sang er im Kirchenchor und nahm während seines Studiums an der Universität Triest (Dolmetscher und Übersetzer mit Deutsch als erster Fremdsprache) Gesangsstunden. Seit dem Besuch der Musicalklasse am Wiener Konservatorium ist Grassini ein international gefragter Musical-Darsteller.
Bild
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen