Zum Hauptinhalt springen

Klaus Buhlert

Geboren 1950. Studium der Musik, Akustik und Informatik. Lehrauftrag für Elektronische und Computer-Musik an der TU Berlin. Erste Bühnenmusik für George Tabori. Über 80 Kompositionen für Theater, Hörspiel und Film, darunter 1995 für "Natural Born Killers" von Oliver Stone. Seit den 90er Jahren auch Hörspielregisseur/-autor. 1994-96 dreimal in Folge Auszeichnung "Hörspiel des Jahres". Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises 2005 und 2013 sowie des Deutschen Schallplattenpreises 2015. Zuletzt erstellte er eine zwölfteilige Hörspielfassung von Michail Bulgakows "Meister und Margarita" (2014) für den BR.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Nachname Buhlert
Vorname Klaus
Pseudonym
URL part klaus-buhlert
Biografie <p>Geboren 1950. Studium der Musik, Akustik und Informatik. Lehrauftrag für Elektronische und Computer-Musik an der TU Berlin. Erste Bühnenmusik für George Tabori. Über 80 Kompositionen für Theater, Hörspiel und Film, darunter 1995 für &quot;Natural Born Killers&quot; von Oliver Stone. Seit den 90er Jahren auch Hörspielregisseur/-autor. 1994-96 dreimal in Folge Auszeichnung &quot;Hörspiel des Jahres&quot;. Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises 2005 und 2013 sowie des Deutschen Schallplattenpreises 2015. Zuletzt erstellte er eine zwölfteilige Hörspielfassung von Michail Bulgakows &quot;Meister und Margarita&quot; (2014) für den BR.</p><p></p>
Bild
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen